Hallo, Gast!
Anmelden Registrieren

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Atelier auf Netflix
#1
Für alle die Netflix abonnieren bzw. abonnieren wollen Wink

Die Serie "Atelier" (Originaltitel アンダーウェア), die von Fuji TV als Netflix Original produziert wurde, ist (jetzt auch?) bei uns erhältlich!

Audio ist Japanisch, Untertitel u.a. in Deutsch, Englisch und Japanisch verfügbar.

Viel Spaß! Smile
 
Antworten
#2
(14.12.2015, 17:38)HanaChan schrieb: Für alle die Netflix abonnieren bzw. abonnieren wollen Wink

Die Serie "Atelier" (Originaltitel アンダーウェア), die von Fuji TV als Netflix Original produziert wurde, ist (jetzt auch?) bei uns erhältlich!

Audio ist Japanisch, Untertitel u.a. in Deutsch, Englisch und Japanisch verfügbar.

Viel Spaß! Smile


Habe die Serie auch letztens das erste mal gesehen. Nach der ersten Folge war ich ein wenigg skeptisch, aber je mehr ich geschaut habe, desto mehr mochte ich die Serie. Ist sehr leicht zu gucken, gerade abends so zum Abschalten.
Mag Mirei Kiritani auch sehr in der Hauptrolle.  Tongue
 
Antworten
#3
Habe zwar noch kein Netflix, aber überlege schon seit einer geraumen Zeit, ob ich es abonniere, aber es ist doch ganz schön teuer für eine Studentin.
Keine Straße ist lang - mit einem Freund an deiner Seite. Heart
 
Antworten
#4
(26.01.2017, 16:21)Greta schrieb: [...], aber es ist doch ganz schön teuer für eine Studentin.

Wenn man sich 4 Freunde findet, kann man sich die Kosten gut teilen. Und ~€3 im Monat gehen dann schon besser Wink
 
Antworten
#5
Genau das hab ich jetzt auch gemacht. Nun hab ich eendlich Netflix. Heart  Es ist mittlerweile schon so selbstverständlich geworden, dass es mir fast schon unangenehm war, zu sagen, dass ich eben kein Neflix habe. Zudem sind die meisten meiner Freunde richtige Serienjunkies, sodass man ständig irgendeine neu Serie angepriesen bekommt und sie natürlich auch unbedingt gucken möchte. Ist schon eine super Sache, dass man sich die Kosten teilen kann. Atelier steht auf jeden Fall ganz oben auf meiner Liste. Smile Aber gibt es tatsächlich nur 13 Folgen? Oder habt ihr was von einer Verlängerung gehört/mitbekommen?
 
Antworten
#6
Find die Serie total nett! So abends, wenn der Kopf nicht mehr so ganz da ist, ist sie perfekt. Ausserdem trainiert man noch ein wenig seine Sprachkenntnisse Wink
Bin leider fast durch Sad
Was schaut ihr noch so?
 
Antworten
#7
Wenn man bei Netflix die Menüsprache auf Japanisch stellt, kann man ziemlich viele Serien und Filme auf Japanisch ansehen (Gilmore Girls, House of Cards, Star Trek usw.).
 
Antworten
  




Betrachter: 1 Gast/Gäste